WägedatenverarbeitungWägedatenverarbeitung

Erfahrung im Beladen und Verwägen von Fahrzeugen

Seit über 30 Jahren fertigt WÖHWA Selbstbeladesystem für die Schüttgutindustrie (z.B. Kohlekraft- und Salzwerke, Großmolkereien, Mörtelindustrie, Feinsandaufbereitungen, Deponie-, Recycling und Müllverbrennungsanlagen).

Individuelle Beratung und Realisierung

Bei jeder SB-Systemplanung sollten schon im Konzept die Gegebenheiten vor Ort berücksichtigt werden. Unsere Kunden stehen hierfür erfahrene WÖHWA-Außendienstmitarbeiter für eine gründliche und sachkundige Beratung zur Verfügung. Individuelle Soft- und Hardwareanpassungen sind jederzeit möglich, denn alle in einem WÖHWA-Gesamtsystem integrierten Produkte werden im Hause WÖHWA programmiert bzw. angepasst. Probleme mit Schnittstellen zwischen unterschiedlichen Systemen werden somit vermieden.

Robuste und zukunftsweisende Systeme

Robuste, staub- und wasserdichte Transponder-Kartenlesesysteme gewährleisten eine einfache und sichere Handhabung der SB-Systeme durch die Fahrer. Auf großen und gut lesbaren Fernanzeigen werden dem Fahrer in der Anlage Gewichtswerte und Zielpunkte deutlich und klar bei Tag und Nacht angezeigt. Elektronische Unterschriften-Pads und eine elektronische Archivierung der Lieferscheine ermöglichen eine beleglose Handhabung. Robuste und einfach zu handhabende Bedienterminals ermöglichen den Fahrern eine unkomplizierte Selbstbedienung.

Zuverlässiger Service und eine gesicherte Ersatzteilversorgung

Die WÖHWA-Service-Mitarbeiter im In- und Ausland gewährleisten einen schnellen und zuverlässigen Kundendienst. Da sich alle WÖHWA-Systemeinheiten mit einem Fernwartungsmodul für die Ferndiagnose per Modem ausrüsten lassen, kann ein Großteil der Fehler direkt vom WÖHWA-Stammhaus aus diagnostiziert und behoben werden. Durch den Einsatz von Standard-Hardwarekomponenten ist eine schnelle und langfristig verfügbare Ersatzteilversorgung sichergestellt. Aufgrund eines modularen Systemaufbaus sind spätere Modifikationen der WÖHWA-SB-Systeme jederzeit möglich. Die komplette Software wird im Hause WÖHWA entwickelt und kann individuell an jede Kundenapplikation angepasst werden.

Ein Komplettsystem, ein Service, ein Ansprechpartner

Die verschiedenen WÖHWA-Systemeinheiten, wie z.B. Aufbereitungssteuerungen, Betriebsdatenerfassung, Dosiergeräte, Mischer, Dosier- und Verladesteuerungen, Fahrzeug- oder Bandwaagen (eichfähig), Radladerwaage, Wägedatenverarbeitung, Fakturierungsprogramm, Angebots- und Auftragsverwaltung, Kartenlesesysteme, Kamerasysteme, Gegensprechanlagen, Ampelsysteme, usw. können untereinander individuell verknüpft und somit jedem Einzelfall gerecht werden. Es gibt keine Schnittstellen zwischen unterschiedlichen Herstellern und unsere Kunden haben mit WÖHWA einen einzigen Ansprechpartner für den Service. Ein wesentlicher Beitrag zur Kostenreduzierung!

Vorteile der WÖHWA Wägedatenverarbeitung

  • komplette Software-Entwicklung und Anpassungen im eigenen Haus
  • Lieferscheinerstellung entsprechend Vorgaben aus der aktuellen BauPVO
  • individuelle Projektierungen und Entwicklung von kompletten Selbstbediensystemen
  • Komplettsysteme bestehend aus:
    • Lesesysteme für Transponderkarten
    • Ampelsteuerungen
    • werksinterne Leitsysteme
    • Fernanzeigen
    • Selbstbedienterminal
  • Steuerung der Zugangsberechtigung für einzelne Werke
  • Anbindung von WÖHWA-Bandwaagen (eichfähig) oder WÖHWA-Behälterwaagen
  • mehrere eichfähige Waagen auf eine Wägedatenverarbeitung koppelbar
  • Anbindung von WÖHWA-Radladerwaagen oder Fremdfabrikaten vie WLAN oder USB-Stick
  • komplexe Schnittstellen zu SAP oder anderen Systemen
  • integrierte Anbindung an WÖHWA-Angebots- und Auftragsverwaltung und WÖHWA-Fakturierung
  • optische Archivierung von Lieferscheinen mit Unterschriftenpad
  • Verwaltung der Zugangsberechtigung über WÖHWA-Wägedatenverarbeitung mit Lesesystemen für Transponderkarten
  • Selbstbedienterminal für Fahrer mit WÖHWA-Wägedatenverarbeitungssoftware
  • Lieferscheinterminal mit Gegensprechstelle (mit Nebengeräuschunterdrückung und Druckkammerlautsprecher)
  • WÖHWA-Fahrzeugwaage mit Ampel, Sprechstelle und Selbstbedienterminal in Container
  • Selbstbedienmaske für Fahrer
  • WÖHWA-Fahrzeugwaagen am Werksein- und -ausgang
  • Fahrererkennung über robuste Transponderkarten
  • moderner Leitstand
    • für WÖHWA-Wägeterminals
    • für Fahrzeug- und Bandwaagen
    • für WÖHWA-Wägedatenverarbeitung
    • für WÖHWA-Dosier- und Verladesteuerung
    • für WÖHWA-Steuerung inklusive Visualisierung der Aufbereitung
  • Ampelsteuerung, Fernanzeigen, Werksintegration
  • Unterschriftenpad zur elektronischen Erfassung von Unterschriften zur optischen Archivierung von Lieferscheinen

Anfrageformular

 

 

  • Fahrer bedient RCT38
  • Fahreridentifikation
  • Transponderkarte
  • Wägedatenverarbeitungs- und Dosiersystem von WÖHWA
  • Fahrerleitsystem für den werksinternen Verkehr
  • Lieferscheinterminal
  • Fahrerselbstbeladung am Verladepunkt, der Fahrer steigt nicht aus
  • Fahrer-SB-Terminal
  • Screenshot zur SB-Software
  • nur Karteninhaber sind zugangsberechtigt
  • Fahrer-SB-Terminal
  • Transponderkarte
  • Screenshot zur SB-Software
  • Wägedatenverarbeitungsmaske für Radladerwaage