FörderbandwaagenFörderbandwaagen

 
 
 

Förderbandwaage mit zwei Messstationen

Förderbandwaage mit zwei Messstationen

Förderbandwaage mit zwei Mess­stationen für zwei Rollenstühle (eichfähig) zur Integration in Förder­bänder und Dosierbandwaagen.

 

Vorteile der Wöhwa Förderbandwaage

  • eichfähige und nicht eichfähige Förderbandwaagen
  • für Gurtbreiten von 400 bis 2.000 mm
  • für Gurtbreiten von 650 mm bis 1.400 mm individuell über teleskopierbare feuerverzinkte Mechanik einstellbar
  • Einsetzbar an verschiedenen Förderbändern ohne Anpassung der Mechanik
  • für Bandgeschwindigkeiten bis 3 m/s
  • Förderbandwaage vormontiert und getestet
  • Fragebogen zur Bestimmung der Genauigkeit auf dieser Seite verfügbar
  • schnelle Lieferzeit der standardisierten Förderbandwaagen
  • einfach Selbstmontage in 5 Schritten mit Einbauanleitung und Animationsfilm zur Montage
  • automatische Erkennung des Messrades für die Geschwindigkeitsmessung
  • Single Point Messzelle in Edelstahl, Schutzklasse IP68, geeignet für exzentrische Belastung
  • Transmitter mit umfangreiche Filterfunktionen gegen Fehlereinflüsse, direkt an der Waage montiert
  • weltweite Ersatzteilversorgung der relevanten Bauteile von Mettler Toledo
  • Geeignet für Applikationen wie Rohkiesabzug, Beschickung von Maschinen und Anlagen, Maschinen und Anlagenüberwachung, Vorbruchregelung, Mengenvorwahl und automatische Nachlaufermittlung

Standardfunktionen/-leistungen

  • PC-Software mit Tagesverlauf, Schichtprotokoll, xls-Dateien, E-Mail-Versand, Summenzähler, Parameterdatei
  • Ethernet, Profinet
  • PID-Regel-Modul für die SPS, Siemens S7
  • Nullstellen der Bandwaage
  • Messwert löschen
  • Fernanalyse über Ethernet/Internet bis zur Messzelle entsprechend Industrie 4.0
  • Umfangreiche Filterfunktionen zur Unterdrückung von Umwelteinflüssen
  • Bandlauferkennung ohne Messrad